Reifen & Felgen – Unsere Services

Unsere Reifen-Services für Sie

Reifen, Räder und Felgen: Bester Service von REIFF

Im Sommer mit den richtigen Sommerreifen und im Winter mit den richtigen Winterreifen in die Jahreszeit starten!

Überzeugen Sie sich von unseren exklusiven Angeboten und dem professionellen und zuverlässigen Reifen-Service. Es erwartet Sie ein starkes Team, das Sie kompetent berät und mit den auf Ihre Bedürfnisse optimalen Reifen und Felgen ausstattet. Profitieren Sie zugleich von unserer Erfahrung im Bereich Reifen und dem erstklassigen Service unserer Mitarbeiter.

Besuchen Sie uns, wir freuen uns auf Sie!

Reifen sind das Einzige, was Ihr Fahrzeug mit der Straße verbindet

Für Ihre Sicherheit spielen Reifen eine maßgebliche Rolle. Und Ihre Sicherheit steht bei uns an erster Stelle: Deswegen bieten wir Ihnen ein durchdachtes Angebot an Qualitätsreifen aus unterschiedlichen Preisklassen und einen erstklassigen Service rund um Reifen und Felgen an.

Lassen Sie sich von uns beraten – wir empfehlen Ihnen gerne den für Sie optimalen Reifen. Ganz gleich, ob Sie auf zwei oder vier Rädern, lieber sportlich oder komfortabel unterwegs sind oder ob Sie einen Reifen für Ihren Pkw, Ihren SUV oder Ihr Wohnmobil suchen. Wir haben die richtigen Reifen und Felgen für Sie!

Sie benötigen Reifen-Beratung?

Vereinbaren Sie ganz einfach online Ihren Termin in der Niederlassung in Ihrer Nähe!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Reifen von folgenden Reifenherstellern bieten wir Ihnen bei REIFF

Wir arbeiten mit all unseren Lieferanten partnerschaftlich und eng seit vielen Jahrzehnten zusammen. Als unabhängiger Reifenhändler bieten wir Ihnen ein breites Sortiment an attraktives Reifenmarken: Premiumreifen und Quality-Brands zu fairen Preisen. Lassen Sie sich gerne bei uns zum perfekten Reifen für Ihr Fahrzeug und Ihre Anforderungen beraten. 

REIFF: Reifen - Felgen - KFZ-Service
Reifen & Felgen - Unsere Reifen-Services für Sie
sava_logo
Reifen & Felgen - Unsere Reifen-Services für Sie
Trelleborg_(Unternehmen) logo
Reifen & Felgen - Unsere Reifen-Services für Sie

Aktuelle Angebote

Entdecken Sie unsere exklusiven Angebote, von Winterreifen über Allwetter bis hin zu Felgen!

Was können Sie am Reifen kontrollieren?

Um den Zustand Ihrer Reifen zu prüfen, gibt es einige Schritte, die Sie schon vorab zu einer Kontrolle in Ihrer Fachwerkstatt durchführen können, dazu gehören die Prüfung des Reifendrucks, des Profils, des Reifenalters und des Reifenzustands.

Der optimale Reifendruck kann im Tankdeckel, Türholm oder in der Betriebsanleitung nachgesehen und an der Tankstelle wieder angepasst werden. Achten Sie darauf, die Ventilschutzkappen nach der Überprüfung des Reifendrucks wieder aufzuschrauben. Die Profiltiefe Ihres Reifens können Sie mit einem Profiltiefenmesser oder einer 1-Euro-Münze prüfen. Wenn der goldfarbene Rand der Münze im Reifenprofil verschwindet, ist noch genug Profil vorhanden. Auffällige Einfahrschäden am Reifen sind in der Regel gut sichtbar, zum Beispiel Dellen, sowie Teile vom Gummi, die sich lösen. Das Reifenalter erkennen Sie an der vierstelligen DOT-Nummer (2315): 23. Kalenderwoche, Produktionsjahr 2015.

Welche Bedeutung hat das auf dem Reifen angegebene Herstellungsdatum 1217?

Das Herstellungsdatum 1217 steht für: 12. Kalenderwoche, Produktionsjahr 2017.

Welche Reifen darf ich fahren?

Welche Reifen Sie fahren dürfen, steht in der Zulassungsbescheinigung Teil I in Feld 15.1 und 15.2, im Fahrzeugschein (bis 01.10.2005) unter Punkt 20 bis 23 oder im Certificate of Conformity (CoC) bei Punkt 32 und 50. Bei Fragen zu den richtigen Reifen, hilft Ihr REIFF-Team gerne weiter.

Welche Profiltiefe müssen alle Reifen Ihres Fahrzeugs am Hauptprofil mindestens aufweisen?

Gesetzlich vorgeschrieben ist eine Profiltiefe von mindestens 1,6 Millimetern. Bei Winterreifen beträgt die empfohlene Mindestprofiltiefe 4 Millimeter und bei Sommerreifen mindestens 3 Millimeter.

Was kann die Ursache für eine übermäßige Abnutzung der Reifen sein?

Ein geringer Reifendruck sorgt dafür, dass mehr Reifenfläche mit der Fahrbahn in Kontakt kommt und ungleichmäßig befahren wird. Starkes Beschleunigen und Bremsen ist ebenso eine Ursache für eine übermäßige Abnutzung von Reifen.

Welche Reifen passen auf welche Felgen?

Wer Felgen kaufen möchte, hat die Qual der Wahl, denn auf dem Markt gibt es viele verschiedene Ausführungen mit unterschiedlichen Farben, Formen und Preisen. Welche Felgengröße die richtige für Ihr Fahrzeug ist, finden Sie in der Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein) unter Punkt 22. Dort sind Breite, Zollgröße und Einpresstiefe der Felge angegeben.

Welche Folgen kann zu hoher oder zu niedriger Luftdruck in den Reifen haben?

Zu hoher oder niedriger Luftdruck sorgt für eine ungleichmäßige Abnutzung des Reifens. Da der Bodenkontakt ungleichmäßig ist, wird das Fahrverhalten verschlechtert, etwa durch eine geringere Zug- und Bremsleistung.

Sie sind mit einem Reifen heftig gegen ein hartes Hindernis gefahren. Was müssen Sie tun?

Sofern möglich, sollten Sie an Ort und Stelle die Radschrauben der Reifen nachziehen und anschließend in einer Fachwerkstatt die Reifen prüfen lassen. Hier können Sie ganz einfach online einen Termin für Ihre Reifenkontrolle bei REIFF vereinbaren.