Filter nach Jahr

» Jahr auswählen

2014, REIFF Reifen und Autotechnik Filter zurücksetzen

Reutlingen, 08.12.14 Professionell, markenflexibel und kostengünstig! Das neue Nfz-Flottennetzwerk PneuNet, zu welchem seit Oktober auch das Reutlinger Traditionsunternehmen Reiff Reifen und Autotechnik zählt, bietet den Kunden bundesweit große Vorteile. Ob LKW oder Bus, das Flottennetzwerk garantiert ein "Rundum-sorglos"-Paket für Speditionen, Reiseunternehmen und Co. "In unserem Stammgebiet bieten wir unseren Kunden den optimal auf sie abgestimmten Service rund um ihre Nutzfahrzeugflotte. Wir wissen, dass unsere Kunden unsere umfassenden Dienstleistungen und unsere herstellerunabhängige Beratung sehr schätzen. Mit PneuNet gibt es nun das erste Netzwerk, das unsere Philosophie der Nfz-Reifen-Vermarktung in einem Netzwerk bündelt und genau diese Anforderungen der Kunden deutschlandweit erfüllt.", so Thomas Wörner, Verkaufsleiter Reiff Reifen und Autotechnik GmbH.Die Möglichkeit, in ganz Deutschland Waren und Servicedienstleistungen auf einheitlichem Standard bieten zu können, birgt für Nutzfahrzeugkunden aus allen Bereichen einen echten Mehrwert. Vor allem bei Pannen und Problemen im Bereich der Nutzfahrzeugreifen kann auf das starke Netzwerk vertraut werden. Zuverlässigkeit und Kompetenz zeichnen Reiff Reifen und Autotechnik seit jeher aus. Mit der Kooperation werden diese Eigenschaften durch ebenso professionelle Partner verstärkt und ausgebaut. "Der Servicegedanke für den Verbraucher mit gegenseitiger Unterstützung in allen Reifenbelangen ist die Grundidee von PneuNet", erläutert Thomas Wörner weiter. Bereits 254 Stationen zählen zu den starken Partnern innerhalb des Netzwerkes. Mit dem Eintritt von Reiff kommen weitere leistungsstarke Nutzfahrzeugspezialisten hinzu. "Flottenbetreiber erhalten in ganz Deutschland die vereinbarten Konditionen aber vor allem auch die gewohnte Dienstleistungsqualität. Und das Beste, erläutert Thomas Wörner "alles funktioniert absolut unkompliziert." » weiterlesen

Die REIFF-Gruppe eröffnet innovatives Runderneuerungswerk in Reutlingen-Betzingen » weiterlesen

Ab 01. November 2014 gilt die Reifendruckkontrollsystem (RDKS) Pflicht auf Europas Straßen. Unter die Pflicht fallen alle neuen Pkw und Wohnmobile mit einer Erstzulassung ab November 2014. Mehr Plus an Sicherheit und Umweltschutz soll die Verordnung mit sich bringen. » weiterlesen

Reutlingen, 18.06.2014 Wer kennt sie nicht? Liegengebliebene Fahrzeuge am Fahrbahnrand. Nicht selten hört oder liest man in den Medien, dass deren Fahrer oder Helfer verletzt wurden oder gar ums Leben kamen, weil sie von anderen Autofahrern nicht gesehen und von anderen Fahrteilnehmern erfasst wurden. Um dieses Risiko zu minimieren, wurde Autofahrern bereits vor Jahren empfohlen, Warnwesten mit sich zu führen. Eine umfassende Pflicht bestand jedoch nicht - bis jetzt! Denn ab 1. Juli 2014 gibt es in Deutschland eine allgemeine Warnwestenpflicht. Betroffen sind dabei Pkw, Lkw und Busse. Wohnmobile und Motorräder bleiben von dieser Pflicht (vorerst) ausgenommen. Dabei muss die Warnweste in gelb, rot oder orange mitgeführt werden und der DIN EN 471 bzw. der EN ISO 20471:2013 entsprechen. Der Fahrer ist bei einer Kontrolle verpflichtet die Weste vorzuzeigen. Ein Verstoß wird mit einem Verwarnungsgeld geahndet. Dass es sich aber nicht nur aufgrund des Verwarnungsgelds lohnt, eine Weste zuzulegen, weiß auch Achim Ebert, REIFF-Niederlassungsleiter in Schwäbisch Hall: "Die Sicherheit steht an erster Stelle. Das Anziehen dieser Weste dauert ein paar Sekunden, kann aber ein Leben retten. Dazu sind diese noch sehr preiswert und lassen sich im Auto leicht verstauen. Es gibt einfach keinen Grund, diese nicht mit sich zu führen." Um Autofahrer für dieses Thema zu sensibilisieren sowie die Sicherheit im Straßenverkehr weiter zu fördern, bieten Achim Ebert und sein Team Interessierten einen kostenlosen Urlaubscheck an, bei dem alle Kunden kostenlos eine Warnweste erhalten. Zusätzlich verlosen Achim Ebert und sein Team unter allen Urlaubscheckern ein Wellnesswochenende. Neben der eigenen Sicherheit zusätzlich drei gute Gründe, Achim Ebert und sein Team in der Raiffeisenstraße zu besuchen. Und achten Sie einmal drauf: Immer mehr Hundebesitzer und Fahrradfahrer tragen Jacken mit Leuchtfarben - es hat sich ein Trend in die Richtung entwickelt, besser auf Nummer sicher zu gehen und fahren… » weiterlesen

Bad Dürrheim, 04.06.2014 Reifenhändler sind verstaubte und hemdsärmelige Werkstätten? Klischees kursieren viele, in der Realität sieht es aber oft anders aus. Der Reifenhändler und Autoservice-Anbieter Reiff in der Carl-Friedrich-Benz-Straße startet ab sofort eine Serviceoffensive. Kernstück sind dabei die Service-Samstage. Während andere an Samstagen mit kleinen Preisen werben, dreht Reiff den Spieß um und bietet jeden Samstag ab sofort eine kostenlose Serviceleistung. "Wir wissen, dass unsere Kunden Wert auf Sicherheit und Service zu einem fairen Preis legen. Und genau das bieten wir unseren Kunden", erklärt Niederlassungsleiter Bernd Kirholzer. Um noch mehr Autofahrer von diesem Service zu überzeugen startet das 10-köpfige Team in Bad Dürrheim jetzt die Service-Samstage. Los geht es bereits am 7.6.2014 mit einem besonderen Schmankerl: Von 8.00 - 14.00 Uhr prüft das Team alle Flüssigkeiten und füllt bei Bedarf kostenlos nach. In der darauffolgenden Woche, dürfen sich die Kunden über einen kostenlosen Sicherheitscheck freuen. Alle Service-Leistungen und die dazugehörigen Daten finden Interessierte auf www.reiff-reifen.de/bad-duerrheim Über Reiff Reifen und Autotechnik Reiff Reifen und Autotechnik bietet an über 31 Standorten in Baden-Württemberg ein großes Sortiment an Markenreifen und umfangreiche Autoservice-Leistungen für alle Marken. Mehr über Reiff unter: www.reiff-reifen.de » weiterlesen

Es muss nicht die Vertragswerkstatt sein: Kosten sparen einfach gemacht - man muss nur wissen wie » weiterlesen

Wir bringen das Schmuckstück Ihres Fahrzeugs wieder zum Glänzen! » weiterlesen

REIFF bietet Ihnen vor Ort und auch im Online-Shop erstklassigen Service. Für Sie ist es nun noch einfacher im REIFF Reifen und Autotechnik Online-Shop einzukaufen. Sie suchen sich die von Ihnen gewünschten Reifen, Felgen oder Kompletträder im REIFF Online-Shop aus, legen diese in den Warenkorb und wählen dann eine REIFF Niederlassung Ihrer Wahl. Sie können in der ausgewählten REIFF Niederlassung entweder die Ware abholen oder direkt auf Ihr Fahrzeug montieren lassen. Also Schluss mit stundenlangem Warten auf den Paketservice! Die Bezahlung erfolgt einfach per Bargeld, EC- oder Kreditkarte direkt in der REIFF Niederlassung. Nach der Bestellung können Sie unter http://terminservice.reiff-reifen.de sofort einen Montagetermin in Ihrer REIFF Niederlassung vereinbaren. Probieren Sie es aus, Sie werden überrascht sein, wie einfach der Reifenkauf im Online-Shop von REIFF Reifen und Autotechnik ist. » weiterlesen

Markenunabhängige Beratung und professioneller Service vom Spezialisten » weiterlesen

Reutlingen, 14.01.2014 Wie finde ich die Werkstatt, der ich vertrauen kann und die alle Qualitätsstandards einhält? Diese Frage stellen sich viele Endverbraucher, insbesondere dann, wenn sie erstmals eine Werkstatt aufsuchen müssen. Das Angebot an Werkstätten ist groß, die Leistungen aber aufgrund des oft fehlenden fachlichen Know-hows des Fahrzeughalters nicht oder nur schwer überprüfbar. Besonders für Autofahrer, die bisher noch keine feste Werkstatt haben, sind Zertifikate und Auszeichnungen bei ihre Auswahl von großer Bedeutung. Mit deren Hilfe können sie sich auf die Qualität der Betriebe verlassen. Auch das Reutlinger Familienunternehmen, die Reiff Reifen und Autotechnik GmbH, setzt auf Qualitätsurteile unabhängiger Institutionen. So wurden erst kürzlich alle 32 Reiff Reifen und Autotechnik Niederlassungen erneut mit der Auszeichnung "Werkstatt des Vertrauens" ausgezeichnet. In diesem Monat erhalten alle Niederlassungen nun auch zusätzlich das Michelin Gütesiegel " Zertifizierter Fachbetrieb 2014". Hohe Punktzahlen bei der Abfrage diverser Qualitätsstandards führten zu dem positiven Ergebnis dieser Zertifizierung und weisen auf einen professionellen Reifenservice hin. "Wir freuen uns über die erneute Auszeichnung der Firma Michelin und den Titel Zertifizierter Fachbetrieb 2014", so Alec Reiff, Geschäftsführer Reiff Reifen und Autotechnik GmbH. "Die Auszeichnung bestätigt die Tag für Tag kontinuierlich gute Leistung unserer Mitarbeiter. Höchste Ansprüche an die Qualität der Produkte und Dienstleistungen, kontinuierliche Weiterbildungen und kundenorientiertes Denken und Handeln sind dabei die Basis. Für uns ist das Zertifikat ein Ansporn dem Kunden zu beweisen, dass er mit dem Besuch unserer Niederlassungen die richtige Entscheidung getroffen hat". Das Michelin Gütesiegel bestätigt: Reiff empfängt seine Kunden schnell und kompetent, berät sie fachmännisch und individuell, gewährleistet hohe und umfassende Qualitätsstandards, erfüllt den Auftrag termingerecht und verbindlich, setzt Fachpersonal und Spezialwerkzeuge für die Durchführung des Services ein und fördert die Sicherheit und den Umweltschutz durch gezielte Maßnahmen. » weiterlesen


Zurück