Mitmachen Ehrensache - Jobben für den guten Zweck

Reiff unterstützt soziales Projekt

Reutlingen, 14.12.2015 In den vergangenen zwei Wochen nahmen zahlreiche Jugendliche - in Verbindung mit dem Tag des Ehrenamts, dem 05.12.2015, an der Aktion "Mitmachen ist Ehrensache - Jobben für den guten Zweck" teil. Das Projekt, das unter dem Dach der beiden Träger Jugendstiftung Baden-Württemberg und der Stuttgarter Jugendhaus gGmbH stattfindet, zielt darauf ab, Jugendliche dabei zu unterstützen, einen Tag lang in einem Unternehmen ihrer Wahl zu arbeiten. Der Clou ist dabei, dass die Unternehmen die Höhe des "Lohns" selber festlegen und der Lohn für regional festgelegte Zwecken gespendet wird.

Auch das Unternehmen Reiff Reifen und Autotechnik GmbH hat sich kurzerhand dafür entschieden das Projekt zu unterstützen und am 07.12.2015 drei Jugendlichen die Möglichkeit gegeben, einen ersten Eindruck in den Reifenhandel und den Autoservice-Bereich zu erlangen. So besuchten zwei Schülerinnen und ein Schüler aus Fellbach die Reiff-Niederlassung Waiblingen und wurden voll in das Tagesgeschehen mit eingebunden. Maren West, Kundenberaterin der Reiff-Niederlassung in Waiblingen berichtet: "Zuerst habe ich mit unseren drei Ehrenamtlern eine kleine Führung durch unsere Werkstatt gemacht. Viktor wurde sofort in unser Lagergeschäft einbezogen - die Kollegen in der Werkstatt haben den Schüler voll integriert, ihm gezeigt wie Pkw-Räder gewuchtet und gewaschen werden. So konnte er sogar - natürlich unter Aufsicht - an der Wuchtmaschine selber Hand anlegen. Die beiden Schülerinnen hingegen interessierten sich vielmehr für die Bürotätigkeiten. So konnte ich ihnen innerhalb der sechs Stunden einen Einblick in meinen Tätigkeitsbereich geben. Sie unterstützten mich, wo sie konnten. Alle drei waren Feuer und Flamme bei ihren Tätigkeiten." So begeistert die Jugendlichen bei ihrer Arbeit waren, so begeistert war auch das gesamte Team der Reiff-Niederlassung Waiblingen. Es wurde beschlossen, einen Stundenlohn deutlich über dem Mindestlohn festzulegen. Maren West fügt hinzu: "Für uns alle war es ein sehr schöner Tag, wir hatten sehr viel Spaß. Unser Team hat es sehr gefreut, dass wir den drei Schülern eine Freude bereiten konnten und das Ganze auch noch für einen guten Zweck. Wir würden uns freuen, wenn sich nächstes Jahr wieder Schüler bei uns melden, die diesen Aktionstag bei uns verbringen möchten." Einblicke für Schüler in den Arbeitsalltag, Spenden für soziale Projekte und glückliche Mitarbeiter der teilnehmenden Unternehmen - besser und einfach geht es nicht. "Mitmachen ist Ehrensache" ein tolles Projekt, dass auch in Zukunft mit Sicherheit noch für strahlende Augen von Jugendlichen sorgt.

Über Reiff Reifen und Autotechnik
Reiff Reifen und Autotechnik bietet an über 32 Standorten in Baden-Württemberg ein großes Sortiment an Markenreifen und umfangreiche Autoservice-Leistungen für alle Marken. Mehr über Reiff unter: www.reiff-reifen.de



Zurück