Ist Ihre Felge zerkratzt, verbeult oder

durch einen Bordstein beschädigt?

 

Das muss nicht das Ende bedeuten: Wir reparieren Ihre Alufelgen -

egal ob glanzgedreht, hochpoliert oder lackiert!


Bei einer wheelnews-Reparatur muss lediglich das beschädigte Rad instand gesetzt werden – die Bearbeitung nach Herstellervorgaben sorgt dafür, dass die Optik des Rades erhalten bleibt und sich nicht von den restlichen Rädern des Fahrzeugs unterscheidet. Die Versiegelung der Felge erfolgt mit Acrylpulver (OEM-Standard). Die Bearbeitung findet am kompletten Rad statt – Sie erhalten ein komplett versiegeltes Rad, Schnittstellen zwischen altem und neuem Lack sind daher unmöglich.
Sichern Sie sich jetzt folgende Vorteile:

- Werterhalt Ihres Fahrzeuges

- kostengünstige und zeitwertgerechte Reparatur

- geprüfte und ISO-zertifizierte Qualität

- Original Glanzdrehung (kein Verschleifen)

- Erhalt des Originalrades / OEM-Herstellerstandard

- Nachhaltiges Wirtschaften, schonen von Ressourcen und der Umwelt