Unfallverhütungsvorschriften (UVV)

UVV-Prüfung notwendig? Jetzt online buchen!

Informationen im Überblick:

Dauer
Dauer:

20 Minuten, in Kombination mit einem Reifenwechsel beachten Sie bitte, dass sich die Wartezeit verlängert

Anmerkung
Anmerkung: Gerne können Sie die UVV-Prüfung auch in Kombination mit einem Reifenwechsel durchführen lassen, bitte beachten Sie, dass Sie hierzu zwei Termine buchen müssen (UVV + Reifenwechsel/Ummontage).

 

UVV-Prüfung bei REIFF

Als Unternehmen sind Sie von der Berufsgenossenschaft verpflichtet alle Firmenfahrzeuge mindestens einmal jährlich von einem Sachkundigen auf ihren betriebssicheren Zustand überprüfen zu lassen. Diese Regel ist in den Berufsgenossenschaftlichen Vorschriften als Unfallverhütungvorschrift festgehalten (§57 BGV D29).

Grundsätzlich müssen Fuhrparkverantwortliche dafür Sorge tragen, dass alle Mitarbeiter sicher unterwegs sind. So haften Sie als Fahrzeughalter, bei Gesetzesverstößen – auch dann, wenn ein Fehlverhalten der Fahrer ursächlich ist.

Wird die UVV nicht durchgeführt, drohen hohe Bußgelder. Im Falle eines Unfalls darf die Berufsgenossenschaft darüber hinaus unter Umständen den Versicherungsschutz entziehen.

Sparen Sie sich dieses Risiko, wir übernehmen gerne die professionelle Umsetzung der vorgeschriebenen Prüfung und checken alle Ihre Fahrzeuge - am Besten in Kombination mit Ihrem Reifenwechsel, so sparen Sie Zeit und Geld. 

 

Besuchen Sie uns jetzt in einer REIFF-Niederlassung in Ihrer Nähe:

 

 

 

Jetzt für Ihren Fuhrpark anfragen